Italyc
 Startseite
 Copyright
 Impressum
 Aktuelle 
Ausgabe
 Abonnement 
Probeheft
 Artikel-Archiv
 Bilder der 
Woche
 Kleinanzeigen-
aufnahme
 Gesamtinhalt
 Gästebuch
 Motalia-Forum
 Inserentenver-
zeichnis mit Links
 Verkaufsstellen
 Aktualisierungen
 Bildarchiv
 Links
M11tgpgi

Aprilia

Benelli

Cagiva

Ducati

Garelli

Gilera

Guzzi

Laverda

Magni

 Federbein für Duc 750 S

Erschienen im Motalia Heft Nr. 130 (April/2000).

Günstiges Federbein für Duc 750 S

Ein Umbautip für die Besitzer der Ducati 750 Sport aus den Achtziger Jahren von unserem Leser Josef Stark.

Das Marzocchi-Federbein für die 750 S, Bj. '88 - '89 leidet etwas unter schwacher Dämpfung. Das kann zu größeren Fahrwerksunruhen führen. In einem früheren Bericht wurde beschrieben, wie die Dämpfung verbessert werden kann (Luftunterstützung). Wer, wie ich, über 80 kg wiegt, dem reicht darüberhinaus die Federstärke nicht, der Dämpfer schlägt durch. Abhilfe ist möglich über ein neues Federbein von WP oder Bitubo. Es geht aber auch billiger.

Über den Motalia-Gebrauchtteilemarkt erwarb ich ein Showa-Federbein der SS-Modelle 91 - 97. Diese werden häufig für 150 - 200,- DM angeboten. Es paßt in die Original-Aufnahme. Der Ausgleichsbehälter der Motorentlüftung muß etwas versetzt werden. Der Bremsflüssig-
keitsbehälter wird nach unten umgebaut. Hier ist sogar eine freie Lasche am Rahmen vorhanden (siehe Bild)! Bevor die Sitzbank wieder montiert wird, sollte die Federvorspannung eingestellt werden (mit Fahrer halb eingefedert). Nach der Montage kommt man nur noch schlecht an die Verstell-Mutter heran. Auch die Dämpfung sollte man vorher einstellen.

Nach diesem Umbau pfeift die Duc wieder mustergültig um die Ecken und liegt stabil bei welliger Fahrbahn, daß es eine Pracht ist! Ja, so schlecht sind die 16-Zöller auch nicht!

DucFederbein1wwwk

Vom Mühldorfer Italo-Stammtisch, grüßt Euch Josef Stark

Abobestellung
Probeheft

Kleinanzeigen
aufgeben

Startseite
Motalia

Aktuelle
Ausgabe

Gästebuch

italian

Forum

email18

Archiv

italian

Die Motalia wird nicht im Zeitungshandel verkauft. Das Heft ist ausschließlich im Abonnement (pro Jahr 24,- Euro/Deutschland bzw. 36,- Euro/Ausland) oder bei einigen engagierten Motorradhändlern (siehe Verkaufsstellen) erhältlich.

Ein Probeheft kann gegen 2,20 Euro in Briefmarken angefordert werden bei:

Verlag Felix Hasselbrink
Schönberger Str. 2
24321 Lütjenburg
Tel.: 04381-7701
Fax: 04381-9623
E-Mail: motalia@motalia.de