Italyc
 Startseite
 Copyright
 Impressum
 Aktuelle 
Ausgabe
 Abonnement 
Probeheft
 Artikel-Archiv
 Bilder des Monats
 Kleinanzeigen-
aufnahme
 Gesamtinhalt
 Gästebuch
 Motalia-Forum
 Inserentenver-
zeichnis mit Links
 Verkaufsstellen
 Aktualisierungen
 Bildarchiv
 Links
e-mail12
M11tgpgi

Aprilia

Benelli

Cagiva

Ducati

Garelli

Gilera

Guzzi

Laverda

Magni

 

 

 

 

 

 

 Heft Nr. 150

Das Januar-Heft 2002

150Titelbild2www

Hallo Italofreunde und -freundinnen!

Das letzte Jahr ist an den deutschen Motorradhändlern nicht spurlos vorbeigegangen. Die seit zwei Jahren sinkende Zahl der Neuzulassungen, die allgemeine Verringerung der Margen (Gewinn des Händlers beim Verkauf einer Neumaschine), eine größere Händlerzahl, die um die Kunden kämpft und hierbei teilweise mit Preisdumping den Markt negativ beeinflußt, läßt für viele Dealer die finanzielle Situation alles andere als rosig aussehen. Wen wundert es da, daß einige unserer Inserenten im Laufe des Jahres beschlossen haben, ihre Geschäfte zu schließen oder ihr Engagement zumindest einzuschränken.

Wie sich die Zukunft entwickeln wird, kann natürlich keiner voraussagen, aber die drohende, drastische Steuererhöhung für Motorräder, die immer höheren Preise für Neumaschinen und Führerscheingebühren von deutlich mehr als 2.000 DM lassen eigentlich nicht darauf hoffen, daß sich die Situation verbessert. Gerade die Jugend wird von diesen hohen Kosten abgeschreckt und sucht sich preiswertere Hobbys. Als direkte Folge fehlt dem Markt der Nachwuchs. Man muß sich ja nur einmal auf den Motorradveranstaltungen umschauen, um zu sehen, daß die meisten der Teilnehmer den dreißigsten Geburtstag schon hinter sich haben. Noch wächst zwar der Gesamtbestand der motorisierten Zweiräder in Deutschland, aber das Motorrad verliert an Stellenwert, und die durchschnittlichen Kilometerzahlen sinken. Sollte es so weitergehen, wird das nächste Jahr für den Motorradmarkt noch härter, und viele Händler haben ihre Reserven schon in den letzten beiden Jahren aufgebraucht.

Die letzte Preiserhöhung der Motalia war im Dezember 1998. Seitdem ist der Umfang der Motalia um knapp 15 Prozent gestiegen, und die Bildqualität ist deutlich verbessert worden. Gleichzeitig haben sich die Druck- und Versandkosten erhöht. So hat die Deutsche Post AG z. B. die Gebühren für Presseerzeugnisse zu diesem Jahreswechsel um 3,71 % heraufgesetzt. Daher halten wir eine Preisangleichung auf 24 Euro, was einer Erhöhung um 0,48 Euro (2 Prozent) entspricht, für gerechtfertigt. Der Preis für ein Einzelheft beträgt nun 2 Euro.

In diesem Heft stellen wir Neuheiten von Aprilia vor, die auf der Motorshow Bologna/Italien gezeigt wurden. Der Reisebericht führt dieses Mal nach Italien und auch Jochen Brückner war dort, zum Guzzi-Treffen anläßlich des achtzigsten Geburtstages des Werkes in Mandello del Lario. Desweiteren haben wir einen Rückblick über die Sound of Thunder German Cup Saison 2001 in der Januar-Ausgabe. Michael Bülhoff berichtet über seine Erlebnisse beim Kurztrip nach Italien und wir haben noch einmal zusammen gefast, bei welchen Veranstaltungen wir im letzten Jahr gewesen sind. In der Rubrik Kuriositäten - Raritäten - Eigenbauten zeigen wir eine Moto Guzzi als Rat-Bike mit vielen interessanten technischen Änderungen.

Wie immer gibt es selbstverständlich die ständigen Rubriken: Veranstaltungskalender, Presseschau, Sport, gehört - gesehen - gelesen und
wieder etliche italobezogene Kleinanzeigen.

Euer Motalia-Team

Heft Nr. 129       Heft Nr. 130       Heft Nr. 131       Heft Nr. 132
Heft Nr. 133       Heft Nr. 134       Heft Nr. 135       Heft Nr. 136
Heft Nr. 137       Heft Nr. 138       Heft Nr. 139       Heft Nr. 140
Heft Nr. 141       Heft Nr. 142       Heft Nr. 143       Heft Nr. 144
Heft Nr. 145       Heft Nr. 146       Heft Nr. 147       Heft Nr. 148
Heft Nr. 149       Heft Nr. 150       Heft Nr. 151       Heft Nr. 152
Heft Nr. 153       Heft Nr. 154       Heft Nr. 155       Heft Nr. 156
Heft Nr. 157       Heft Nr. 158       Heft Nr. 159       Heft Nr. 160
Heft Nr. 161       Heft Nr. 162       Heft Nr. 163       Heft Nr. 164
Heft Nr. 165       Heft Nr. 166       Heft Nr. 167       Heft Nr. 168
Heft Nr. 169       Heft Nr. 170       Heft Nr. 171       Heft Nr. 172
Heft Nr. 173       Heft Nr. 174       Heft Nr. 175       Heft Nr. 176
Heft Nr. 177       Heft Nr. 178       Heft Nr. 179       Heft Nr. 180
Heft Nr. 181       Heft Nr. 182       Heft Nr. 183       Heft Nr. 184
Heft Nr. 185       Heft Nr. 186       Heft Nr. 187       Heft Nr. 188
Heft Nr. 189       Heft Nr. 190       Heft Nr. 191       Heft Nr. 192
Heft Nr. 193       Heft Nr. 194       Heft Nr. 195       Heft Nr. 196
Heft Nr. 197       Heft Nr. 198       Heft Nr. 199       Heft Nr. 200
Heft Nr. 201       Heft Nr. 202       Heft Nr. 203       Heft Nr. 204
Heft Nr. 205       Heft Nr. 206       Heft Nr. 207       Heft Nr. 208
Heft Nr. 209       Heft Nr. 210       Heft Nr. 211       Heft Nr. 212
Heft Nr. 213       Heft Nr. 214       Heft Nr. 215       Heft Nr. 216
Heft Nr. 217       Heft Nr. 218       Heft Nr. 219       Heft Nr. 220
Heft Nr. 221

Abobestellung
Probeheft

Kleinanzeigen
aufgeben

Startseite
Motalia

Aktuelle
Ausgabe

Gästebuch

italian

Forum

email18

Archiv

italian

Die Motalia wird nicht im Zeitungshandel verkauft. Das Heft ist ausschließlich im Abonnement (pro Jahr 22,- Euro/Deutschland bzw. 32,- Euro/Ausland) oder bei einigen engagierten Motorradhändlern (siehe Verkaufsstellen) erhältlich.

Ein Probeheft kann gegen 2,20 Euro in Briefmarken angefordert werden bei:

Verlag Felix Hasselbrink
Raiffeisenstr. 16
36275 Kirchheim-Frielingen
Tel.: 06628-8687
Fax: 06628-915397
E-Mail: motalia@motalia.de