Italyc
 Startseite
 Copyright
 Impressum
 Aktuelle 
Ausgabe
 Abonnement 
Probeheft
 Artikel-Archiv
 Bilder des Monats
 Kleinanzeigen-
aufnahme
 Gesamtinhalt
 Gästebuch
 Motalia-Forum
 Inserentenver-
zeichnis mit Links
 Verkaufsstellen
 Aktualisierungen
 Bildarchiv
 Links
e-mail12
M11tgpgi

Aprilia

Benelli

Cagiva

Ducati

Garelli

Gilera

Guzzi

Laverda

Magni

 

 

 

 

 

 

 Heft Nr. 206

Das Oktober-Heft 2006

206 Titelbildwww

Hallo Italofreunde und -freundinnen!

Der Disput zwischen der Intermot im Oktober in Köln und der EICMA im November in Mailand hat dazu geführt, daß viele italienische Motorradhersteller ihre Prämieren nicht in Köln feiern wollen. Der Mailänder Termin ist aber erst recht spät im Jahr. Vielleicht zu spät für die Vororder und die Produktionsplanung.

Deshalb greifen einige Firmen den Messen vor. Beta und Husqvarna haben ihre Off Road-Modelle bereits der Presse vorgestellt. Ducati hat die M 695 schon im Verkauf und eine Aufwertung der Monster S4R angekündigt. Daß die Hypermotard kommen wird, ist seit langem kein Geheimnis mehr. Das gleiche gilt für die Multistrada 1100.

Auch Aprilia möchte anscheinend nicht bis Mailand warten und verschickte eine Pressemeldung, in der zwei komplett neue Motorräder mit V2-Motoren und 750 bzw. 850 Kubikzentimetern angekündigt werden. Dazu kündigte Aprilia zwei neue Pegasos, die Tuono 1000 Factory und den Roller Atlantic 250 i.e. an. Zudem erhält die Tuono R ein Leistungs-Update, und die RS 125 wird als GP-Replica erhältlich sein.

Wenige Tage nach dem Drucktermin dieser Ausgabe plant Benelli anläßlich eines Benelli-Treffens auf der Rennstrecke von Misano die 2007er-Modelle erstmals der Öffentlichkeit zu zeigen.

In einem immer kleiner werdenden Motorradmarkt möchten die Firmen ihre Neuheiten gerne früher als die Konkurrenz vorstellen, möglichst bevor sich der potentielle Kunde für einen anderen Hersteller entscheiden kann. Die Vielzahl der heutigen Motorradzeitungen und das Internet erlauben den Herstellern sozusagen die Vorstellungen ihrer Neuheiten ohne Ausstellungen. Dadurch verlieren die EICMA und die Intermot als Neuheitenmessen an Bedeutung.

Trotzdem heben sich die Firmen für die Ausstellungen immer noch ein paar Überraschungen auf. Außerdem bieten die EICMA und die Intermot die erste Gelegenheit, die neuen Motorräder live und in voller Größe zu sehen. Und manches Motorrad wirkt doch in 3D ganz anders als auf Fotos. Daher sollte sich ein Messebesuch eigentlich immer lohnen.

In dieser Ausgabe berichten Sven und Carmen Kriewald über ihr Moto Guzzi Breva-Gespann mit einem Furax GT-Seitenwagen, und Hajo Barth erzählt vom Neuaufbau seiner Ducati Königswelle. In der Rubrik Kuriositäten - Raritäten - Umbauten stellen wir die Lakusch 600 D, eine Laverda 750 mit Diesel-Motor, vor, und Frank Rübesamen schildert, warum das Ostsee-Italo-Treffen in diesem Jahr nicht stattfand. Desweiteren schreibt Uwe Hasler über eine Tour mit Ducatis auf Sardinien, und wir hatten die Möglichkeit, eine Dynotec Le Mans zufahren. Außerdem ist ein diesem Heft ein Bericht über Zahnriemenantriebe an und in italienischen Motorrädern zu finden.

Wie immer gibt es selbstverständlich die ständigen Rubriken: Veranstaltungskalender, Presseschau, Sport, gehört - gesehen - gelesen, regelmäßige Italotreffs und wieder etliche italobezogene Kleinanzeigen.

Euer Motalia-Team

Heft Nr. 129       Heft Nr. 130       Heft Nr. 131       Heft Nr. 132
Heft Nr. 133       Heft Nr. 134       Heft Nr. 135       Heft Nr. 136
Heft Nr. 137       Heft Nr. 138       Heft Nr. 139       Heft Nr. 140
Heft Nr. 141       Heft Nr. 142       Heft Nr. 143       Heft Nr. 144
Heft Nr. 145       Heft Nr. 146       Heft Nr. 147       Heft Nr. 148
Heft Nr. 149       Heft Nr. 150       Heft Nr. 151       Heft Nr. 152
Heft Nr. 153       Heft Nr. 154       Heft Nr. 155       Heft Nr. 156
Heft Nr. 157       Heft Nr. 158       Heft Nr. 159       Heft Nr. 160
Heft Nr. 161       Heft Nr. 162       Heft Nr. 163       Heft Nr. 164
Heft Nr. 165       Heft Nr. 166       Heft Nr. 167       Heft Nr. 168
Heft Nr. 169       Heft Nr. 170       Heft Nr. 171       Heft Nr. 172
Heft Nr. 173       Heft Nr. 174       Heft Nr. 175       Heft Nr. 176
Heft Nr. 177       Heft Nr. 178       Heft Nr. 179       Heft Nr. 180
Heft Nr. 181       Heft Nr. 182       Heft Nr. 183       Heft Nr. 184
Heft Nr. 185       Heft Nr. 186       Heft Nr. 187       Heft Nr. 188
Heft Nr. 189       Heft Nr. 190       Heft Nr. 191       Heft Nr. 192
Heft Nr. 193       Heft Nr. 194       Heft Nr. 195       Heft Nr. 196
Heft Nr. 197       Heft Nr. 198       Heft Nr. 199       Heft Nr. 200
Heft Nr. 201       Heft Nr. 202       Heft Nr. 203       Heft Nr. 204
Heft Nr. 205       Heft Nr. 206       Heft Nr. 207       Heft Nr. 208
Heft Nr. 209       Heft Nr. 210       Heft Nr. 211       Heft Nr. 212
Heft Nr. 213       Heft Nr. 214       Heft Nr. 215       Heft Nr. 216
Heft Nr. 217       Heft Nr. 218       Heft Nr. 219       Heft Nr. 220
Heft Nr. 221

Abobestellung
Probeheft

Kleinanzeigen
aufgeben

Startseite
Motalia

Aktuelle
Ausgabe

Gästebuch

italian

Forum

email18

Archiv

italian

Die Motalia wird nicht im Zeitungshandel verkauft. Das Heft ist ausschließlich im Abonnement (pro Jahr 22,- Euro/Deutschland bzw. 32,- Euro/Ausland) oder bei einigen engagierten Motorradhändlern (siehe Verkaufsstellen) erhältlich.

Ein Probeheft kann gegen 2,20 Euro in Briefmarken angefordert werden bei:

Verlag Felix Hasselbrink
Raiffeisenstr. 16
36275 Kirchheim-Frielingen
Tel.: 06628-8687
Fax: 06628-915397
E-Mail: motalia@motalia.de